The Aiyana Resort & Spa The Aiyana

5 stars

Pemba ist die zweitgrößte Insel des Sansibar-Archipels. Vom Tourismus nahezu unberührt, ist das The Aiyana eines der wenigen und wahrscheinlich das schönste Hotel der Insel. Von hier aus lässt sich eine Insel erkunden, die vom Anbau der Nelken und Reis lebt und sonst von viel unberührter Natur geprägt ist. Das Hotel selbst wurde als Passionsprojekt von einem erfahrenen Landschaftsarchitekten und Künstler gebaut und orientiert sich an der Architektur indischer Tempelanlagen. Der Garten ist entsprechend atemberaubend.

Auf der Karte ansehen

Das Aiyana liegt an einem kilometerlangen Strand, an dem jeden Nachmittag die einheimische Bevölkerung Algen sammelt, die für die Kosmetik genutzt werden. Die Bewohner der Insel Pemba sind auch für ihre magischen Fähigkeiten berühmt und ihren Glauben, der hier mit der Sansibar eigenen, weltoffenen Form des Islam koexistiert.

Zimmer

Die Zimmer des Aiyana haben eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre durch hohe Decken und eine stilvolle Begrünung. Jedes Zimmer verfügt über eine eigene Terrasse, auf der vor allem Bougainvillea und Frangipani blühen. Die Einrichtung besteht aus viel lokaler Handarbeit und Kunst, aber auch traditionelle Schnitzereien aus aller Welt (z.B. aus Indien und Bali) sind vertreten. Jedes der Zimmer hat einen freien Blick direkt aufs Meer. Da das Hotel sich auf der Westseite von Pemba befindet, haben alle Zimmer außerdem einen Blick auf den Sonnenuntergang.

Zimmerkategorien

Schon das „kleinste“ Zimmer des Hotels bietet mit einer Wohnfläche von 90 m² großzügig Platz. Jedes Zimmer hat eine Terrasse, die höheren Kategorien sogar ein eigenes Wohnzimmer. Die höchsten Zimmerkategorien (Ambassador, Presidential Villa) haben jeweils zwei bzw. drei (Royal Villa) Schlafzimmer. Diese sind freistehende Villen, von denen jede einzeln designt wurde.

Restaurants

Das Hausrestaurant des Aiyana konzentriert sich vor allem auf die einheimische afrikanische Küche, die mit internationaler Küche kombiniert wird. Das Restaurant ist offen, mit Blick auf den Ozean. Die Bar befindet sich direkt am Meer, hier werden Drinks und traditionelle sansibarische Brettspiele angeboten.

Aktivitäten

Im „Maji Spa“ (Suaheli für Wasser) werden Massagen und Yoga angeboten.  Mountainbikes, Kajaks, Stand-Up-Paddling-Boards und Schnorchelausrüstung stehen den Gästen kostenfrei zu Verfügung. Angeln, Ausflüge auf der Insel, Bootsfahrten oder Tauchgänge werden gegen Gebühr angeboten. Ausflüge gibt es sowohl in die unberührte Natur, die das Aiyana umgibt, sowie in die umliegenden Dörfer, in denen man die einheimische Bevölkerung kennen lernen kann.


Weitere Informationen


Preis

Bitte nennen Sie uns Ihre bevorzugten Reisedaten und wir senden Ihnen einen Reisevorschlag mit Preis. Wenn Sie uns auch die Namen der Reiseteilnehmer (wie im Pass) und die Geburtsdaten von Kindern nennen, reservieren wir schon vorab kostenfrei und unverbindlich die erforderlichen Flüge.

Ein Anruf (08152 93190), eine E-Mail (info@trauminselreisen.de) oder ein Klick auf den Link "Anfrage" genügt.