Shangri-La Al Husn Al Husn

5.5 stars
Arabische Halbinsel - Oman

Das "Al Husn" ist das edelste der drei "Shangri La-Barr Al Jissah Hotels" (Al Waha, Al Bandar und Al Husn) am Golf von Oman, nicht weit südöstlich von Maskat.

Das Shangri' La Al Husn liegt leicht erhöht auf einem Felsvorsprung und hat im Westen einen 200 m langen, geschützten Privatstrand. 100 m weiter im Osten liegen die beiden Schwesterhotels "Al Bandar" und "Al Waha" an einem kilometerlangen weißen Sandstrand, der den Gästen des Al Husn ebenfalls offen steht. Auf der Landseite im Norden schließt eine imposante Bergkette alle drei Hotels ein.  

Suiten & Zimmer

Schon die kleinsten Zimmer des "Al Husn"  (DeLuxe Pool View und DeLuxe Sea View) sind mit 48 qm sehr groß und luxuriös ausgestattet. Getränke in der Minibar sind inklusive, ebenso wie ein Früchtekorb und der tägliche "Afternoon Tea" in der Lounge. Die Suiten des Al Husn haben sogar knapp 100 m² Grundfläche!

Essen & Trinken

Im "Al Husn" selbst befinden sich zwei ausgezeichnete Restaurants "Sultanah" (Internationale Küche) und "Shahrazad" (Marokkanische Spezialitäten) die den Gästen des Al Husn über 16 Jahre vorbehalten sind. Hier kann ausschließlich "A la Carte" bestellt werden. Wenn Gäste des Al Husn Halbpension gebucht haben, nehmen sie ihr Abendessen in einem Restaurant des "Al Bandar" ein.

Der Komplex aller drei Schwesterhotels hat neben den beiden Restaurants des Al Husn weitere 16 Restaurants und Bars, die allen Gästen der Hotels "Al Waha", "Al Bandar" und "Al Husn" offen stehen. Dort werden Spezialitäten aus Südamerika, Italien, Spanien, Marokko und natürlich dem Oman angeboten. Aber auch ein Fast-Food Restaurant für den Snack zwischendurch, ein edles "Fine Dining Restaurant" und ein exzellentes Seafood-Restaurant gehören zur großen Auswahl. Ob orientalische, mediterrane, internationale Küche, Bars, Poolbars, gemütliche Lounges - die Auswahl ist riesig.

Kinder im Al Husn

Der Strand & Poolbereich des Al Husn und die beiden A la Carte Restaurants des Al Husn sind Erwachsenen ab 16 Jahren vorbehalten. Jüngere Jugendliche und Kinder können stattdessen in Begleitung ihrer Eltern die Strände und Pools der beiden unmittelbar benachbarten Schwesterhotels "Al Bandar" und "Al Waha" nutzen und die Mahlzeiten in den Restaurants dieser Hotels einnehmen. 

Spa, Sport & Unterhaltung

Neben einem privaten,  ruhigen und nur den Gästen des Al Husn zugänglichen Strand hat das Hotel ein eigenes, sehr großzügig ausgestattetes Fitness Center. 

Auch die Sport- und Freizeiteinrichtungen der beiden anderen Hotels können die Gäste des "Al Husn"  nutzen. Spa, Tennisplätze, Tauchen, Surfen, Segeln, Tagesausflüge in die Berge Omans oder nach Maskat bieten unendlich viele Möglichkeiten (Fitness Center, Wasseraerobic, Beachvolleyball, Windsurfen und anderes). Kinder werden im "Little Turtles Kids Club" oder im "Kids-Teens Club" betreut. Zur Anlage gehört zudem ein omanisches Kulturzentrum.

In den Sommermonaten können rote Algen (sog. Red Tide) den Strand beeinträchtigen. Diese Anschwemmungen sind natürlich, stellen keine Verschmutzung dar und sind in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen wieder verschwunden.

Transfers

Ein kostenfreier Shuttlebus bringt Gäste der drei Hotels in etwa 15 Minuten in die Altstadt Maskats.


Preis

Bitte nennen Sie uns Ihre bevorzugten Reisedaten und wir senden Ihnen einen Reisevorschlag mit Preis. Wenn Sie uns auch die Namen der Reiseteilnehmer (wie im Pass) und die Geburtsdaten von Kindern nennen, reservieren wir schon vorab kostenfrei und unverbindlich die erforderlichen Flüge.

Ein Anruf (08152 93190), eine E-Mail (info@trauminselreisen.de) oder ein Klick auf den Link "Anfrage" genügt.