Vereinfachtes Logo von Trauminsel Reisen Text: "Trauminsel Reisen"

Liebe Trauminsel-Freunde,

manche unserer langjährigen Gäste erinnern sich vermutlich wehmütig an ihren ersten Besuch auf den Seychellen oder auf Mauritius vor vielen Jahren. Die Straßen waren leer, Hütten aus Holz und Wellblech versteckten sich im dichten Wald, an den Stränden zogen Fischer ihre Netze an Land, und vereinzelte Urlauber tummelten sich an schneeweißen Stränden.

Vor wenigen Tagen habe ich eine Inselwelt entdeckt, die mich an die Inseln im westlichen Indischen Ozean in den 1980er Jahren erinnerten: São Tomé & Príncipe! Fliegen Sie nach Lissabon und von dort 6 Stunden weiter nach Süden. Landen Sie auf einer von Urwald überwucherten Trauminsel und genießen Sie eine Zeitreise! 

Ihr Wolfgang Därr

 

Die Inseln von São Tomé & Príncipe

Anfang der 1970er Jahre entließen die Kolonialmächte ihre letzten verbliebenen Kolonien in die "Freiheit". So geschah es auch auf den Inseln São Tomé & Príncipe vor der Westküste Afrikas. Diese beiden Inseln im Atlantik, nur einige hundert Kilometer vor den Küsten Gabuns und Äquatorialguineas, waren bis dahin weltweit größter Produzent von hochwertigem Kakao. Aber als die weißen Eigentümer ihre Plantagen verließen, nahmen sie auch alles Geld und vor allem ihr wertvolles Wissen um den Anbau von Kakao und anderen "Kolonialwaren" mit.

Video zu São Tomé & Príncipe 

Die Inseln verarmten, und der Urwald holte sich die Plantagen zurück. Um zu überleben, bauten die Plantagenarbeiter nun rund um ihre Hütten an, was sie zum Leben brauchten. Das tropische Klima und die fruchtbare vulkanische Erde sichern ihnen bis heute ein Auskommen ohne Hunger - und fast ohne Fernseher, Autos, Smartphones und Waschmaschinen. Erst seit wenigen Jahren werden mit Unterstützung der Regierung nach und nach alte Herrenhäuser wieder in Stand gesetzt und als Restaurants oder Gästehäuser genutzt. 

Vier Hotels sind das Ergebnis dieser Politik, die es einem südafrikanischen "Sponsor" ermöglichte, zwei dem Zerfall anheimgefallene Hotels zu renovieren, ein Plantagenhaus zum Hotel umzubauen und an einem Traumstrand auf der Insel Príncipe ein Villenhotel zu errichten, das sogar internationalem 5-Sterne-Standard entspricht!

 

Omali São Tomé

Im Hotel Omali São Tomé beginnt Ihre Reise in die Vergangenheit! Der internationale Flughafen von São Tomé, an dem pro Tag ein oder zwei Flugzeuge landen, ist nur 1,5 km entfernt. Bei Ankunft aus Lissabon steht ein Kleinbus des Hotels Omali São Tomé für unsere Gäste bereit, um sie in wenigen Minuten in das einfache, aber blitzsaubere und freundliche Gartenhotel zu bringen. Zwischen dem Hoteleingang und einem kilometerlangen Sandstrand befindet sich die Hauptstraße, auf der man 2 km weiter das Zentrum der Inselhauptstadt São Tomé erreicht. Aber keine Sorge - die Zimmer des Hotels liegen in Gebäuden hinter der Rezeption, dem Restaurant und der Hotelbar mit Blick auf einen gepflegten tropischen Garten mit Pool und Poolbar. Und selbst zur Hauptverkehrszeit herrscht auf der Küstenstraße ein Verkehr wie auf unseren Straßen zwischen 2 Uhr und 3 Uhr morgens. Ruhe ist garantiert!

Zu unserer Webseite des Hotels Omali São Tomé

Richten Sie sich in Ihrem Zimmer im Parterre oder im ersten Stock ein, genießen Sie die Ruhe. Auf Wunsch arrangieren wir ein erstes Treffen mit einem Mitarbeiter der Agentur, die sich in während Ihrer Tage auf der Insel São Tomé um Sie kümmern wird. Vereinbaren Sie Ausflüge mit landeskundigen Reiseleitern, lassen Sie sich hinsichtlich Restaurants und abendlichen Musikveranstaltungen in der nahen Inselhauptstadt beraten. Es lohnt sich, diese Insel und ihre Kultur kennen zu lernen, bevor Sie auf die faszinierende Nachbarinsel Príncipe mit ihren nur 7.000 Einwohnern weiterreisen.

 

Sundy Praia - das Spitzenhotel auf der Insel Príncipe

Das einzige 5-Sterne-Hotel des Landes heißt Sundy Praia und liegt an einem herrlichen Strand auf der kleineren Insel Príncipe weit ab jeder Ansiedlung. Viele Quadratkilometer des Landes oberhalb dieses Strandes gehörten zur Kakaoplantage mit dem Namen "Sundy". Sie wurde aufgegeben, als 1975 die portugiesischen Eigentümer das Land verlassen hatten.

Zu unserer Webseite des Hotels Sundy Praia

Ein südafrikanischer Investor hat sich mit diesem kleinen 13-Villen-Hotel Sundy Praia einen Traum erfüllt. Und zugleich leistet er einen Beitrag, den 7.000 Einwohnern der Insel Príncipe Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu geben. 15% der Inselbevölkerung und damit etwa 30% der Arbeitskräfte auf der Insel sind inzwischen in seinem Hotel Sundy Praia, in den ebenfalls von ihm renovierten Hotels Roça Sundy und Bom Bom Príncipe Island beschäftigt. Zudem hat er eine kleine Schokoladenfabrik aufgebaut und betreibt kleine Plantagen sowie Gemüse- und Obstgärten, die vielen Einheimischen Arbeit geben. 

Ein Urlaub im Hotel Sundy Praia ist kein "Schnäppchen". Aber es ist seinen Preis wert, denn es bietet einen Luxus, den man auch in bekannten Urlaubsregionen nur selten findet.

 

Bom Bom Príncipe Island

Das kleine Hotel Bom Bom Príncipe Island  mit nur 19 Bungalows verdankt seine Wiederbelebung der Unterstützung aus Südafrika. Ursprünglich waren die Bungalows vor vielen Jahrzehnten als privates Feriendomizil errichtet worden. Doch mit dem Ende der Kolonialzeit verfiel es und wurde erst viel später notdürftig zu einem Strandhotel umgebaut. Nach einer umfassenderen Renovierung vor einigen Jahren ist es nun ein für europäische Ansprüche geeignetes, preiswertes und gut geführtes Strandhotel. Natürlich kann es nicht mit dem hochwertigen Schwesterhotel Sundy Praia mithalten. Doch seine Lage auf einer Halbinsel zwischen zwei langen unberührten Stränden, die netten Bungalows unter hohem Baumbestand und einem kleinen Restaurant sowie das geschmackvolle Essen, aus gesunden Lebensmitteln heimischer Produktion serviert, machen es zu einem Erlebnis, wie man es nur noch selten findet. 

Zu unserer Webseite des Hotels Bom Bom Príncipe Island

Auch als Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel Príncipe ist Bom Bom ausgezeichnet gelegen. Das Hotel verfügt über geländegängige Fahrzeuge, zwei Motorboote, eine Tauchbasis und erstklassige Tauchspots nicht weit vom Strand entfernt. Wanderwege führen durch den Urwald Príncipes und lassen die überwältigende Natur dieser Insel erleben.

 

Roça Sundy Príncipe Island

Roça Sundy Príncipe Island heißt das dritte Hotel der südafrikanischen Gruppe auf der Insel Príncipe. Das Mobiliar in der herrschaftlich anmutenden Eingangshalle stammt aus der "guten alten Zeit", als hier die portugiesischen Kolonialherren residierten. Weitere großen, hohe Räume im Parterre und im ersten Stock des Herrenhauses dienen als Hotelzimmer für die wenigen Gäste, die Roça Sundy Príncipe Island als Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel gewählt haben. 

Zu unserer Webseite des Hotels Roça Sundy Príncipe Island

Um das Haus hat der Regenwald die Kakaoplantage überwuchert, das einst für die Arbeiter errichtete Krankenhaus wurde zu einer Grundschule umgebaut, und die Gebäude der früheren Stallungen sind ungenutzt. In einem äußerlich verwitterten Gebäude neben der Einfahrt in den Innenhof des Plantagengeländes hat sich eine kleine Schokaladenfabrik etabliert, in der man den Prozess der Verwandlung der Kakaobohne in Schokolade miterleben kann.

Gäste des Hotels haben die Möglichkeit, auch den Strand des Schwesterhotels Sundy Praia zu genießen. Entweder lassen sie sich mit dem Geländewagen abholen, oder sie nehmen den Dschungelpfad, auf dem man durch dichten Wald zu Fuß in etwa 10 bis 15 Minuten hinunter zum Strand gelangt.

 

Unser Katalog 2020 wartet auf Ihre Bestellung!

In wenigen Tagen trifft unser nagelneuer Katalog bei uns ein. Auf 220 Seiten enthält er viele neue und interessante Reisen und Hotels, die wir 2019 entdeckt haben. Zudem haben wir Angebote herausgenommen, die unseren Ansprüchen an Qualität und "Preis-/Leistungsverhältnis" nicht mehr entsprechen. Lassen Sie sich inspirieren!

Bitte schicken Sie mir baldmöglichst und kostenlos den "35 JAHRE TRAUMINSEL REISEN - Jubiläumskatalog 2020"!

 

Vollständiges Logo von Trauminsel Reisen Text: "Trauminsel Reisen - Nothing Compares."

Trauminsel Reisen Maisie und Wolfgang Därr GmbH
Summerstrasse 8 · D-82211 Herrsching am Ammersee
www.trauminselreisen.de · Telefon 08152-9319-0
info@trauminselreisen.de